You are currently viewing Natürliche Weiblichkeit

Natürliche Weiblichkeit

Was gesunde und natürliche Weiblichkeit bedeutet & wieso die weibliche Energie nichts erzwingt.

Was dich in diesem Beitrag erwartet:

Ich zeige dir, wie schön, sicher und kraftvoll es ist in der weiblichen Energie zu sein, wie vollkommen die vier Zyklusphasen der Frau sind und was zu PMS und Zyklusbeschwerden führen kann.
Außerdem zeige ich dir, was es braucht um einen Mann auf Augenhöhe anziehen und eine gesunde Partnerschaft führen zu können. 
Ich möchte dir heute ein paar gesunde Perspektivwechsel ans Herz legen.

Es ist wunderschön eine Frau zu sein, ich würde nicht tauschen wollen und ich möchte dich heute einmal mit in die magische weibliche Energie nehmen.

Für jede Frau kann sich ihre weibliche Natur etwas anders anfühlen, manche sind mehr in der hellen und manche mehr in der dunklen weiblichen Energie. (Was das genau bedeutet kannst du in diesem Blogbeitrag nachlesen).

Doch allgemein drückt sich die gesunde weibliche Natur in meinen Augen so aus:

Natürliche Weiblichkeit & ihre Eigenschaften

Die weibliche Natur liebt, bedingungslos, und sprüht über vor Liebe und sanfter Energie, die sich wie ein Meer aus Blumen nach außen ausbreitet und Wärme in die Welt trägt und alle, die sie liebt, nährt. Ihr Herz ist offen, ohne Angst, denn sie weiß es ist sicher zu lieben und sich sanft und/oder wild zu zeigen. Sie kennt ihren Wert und löst sich von allem, was ihr nicht gut tut.

Die weibliche Natur fühlt und ehrt alle Emotionen. Sie ist eins mit dem Universum und gleichzeitig fest verankert auf der Erde und lässt die höhere Kraft durch sie fließen, um sich von ihr führen zu lassen. Sie weiß, dass die Bedürfnisse des Universums, die sich durch sie auf der Erde manifestieren möchten, auch ihre größten Wünsche spiegeln. Sie ist niemals getrennt, sondern immer behütet und unterstützt und je mehr sie sich öffnet, desto magischer und schöner kann sich ihr Leben vor ihr und durch sie entfalten.

Die weibliche Natur spürt die Magie in der Welt und in jedem Tag in ihres Lebens, weil sie sie in sich trägt und sie wird Zeichen empfangen, wenn sie vergisst wie magisch und kraftvoll sie ist.

Sie lebt in tiefem Vertrauen, in sich und ihr Leben, fühlt sich sicher und kann sich in die Ungewissheit entspannen, da sie weiß, dass sich alles genau richtig für sie entwickeln wird.
Sie versucht nichts zu erzwingen oder zu beschleunigen, da sie weiß, dass alles was zu ihr gehört, bereits da ist und sie niemals verpassen wird. Sie genießt ihr Leben, mit allem was da ist, auf dem Weg zu ihrem nächsten Ziel. Sie spürt sie ist genug und hat genug, denn sie war immer genug.

Die weibliche Natur fokussiert sich auf sich selbst und ihr Wohlbefinden, weil sie weiß wie wertvoll sie und ihre Energie sind. Sie weiß, dass sie nichts leisten muss, um geliebt zu werden und sie verliert sich nicht im Höher-Schneller-Weiter der Selbstoptimierung durch Coaching und anderes, sondern nutzt diese Tools, um ihre Gesundheit zu fördern, zu erhalten und ihr Leben noch mehr genießen zu können.

Sie verwöhnt sich und liebt es sich verwöhnen zu lassen. Sie wird ein Magnet, für alles was sie liebt und genießt es zu empfangen und für sich sorgen zu lassen. Sie ist wertschätzend und spürt eine Leichtigkeit, denn ihr pures Sein ist genug. Genug, um alles zu erreichen und zu bekommen, was sie sich wünscht.
Sie handelt, ja, jedoch vollkommen aus ihrem Herzen heraus. Was heißt das? Sie tut Dinge, die sie liebt, weil sie es liebt diese zu tun, weil sie etwas geben möchte, nicht muss. Weil es ihre Natur ist zu erschaffen.

Die natürliche Weiblichkeit ist kraftvoll. sie verkörpert pure Lebens- und Schöpferkraft.

Die weibliche Natur ist kraftvoll, sie verkörpert pure Lebens- und Schöpferkraft.
Die ganzheitliche weibliche Natur erschafft neues Leben, einen Menschen und in allen Projekten, die sie verwirklichen möchte. Aus diesem Grund ist auch der weibliche Zyklus in all seinen Phasen so schön und vollkommen, körperlich wie emotional, und verdient es geehrt und gewürdigt zu werden.
Das Problem war noch nie die Natur der Frau, sondern ihre Unterdrückung. Keine Periodenschmerzen oder PMS sind die wahre Belastung, sondern die Blockaden, die dahinterliegen. Wenn die Seele schreit, schreit der Körper und der weibliche Zyklus ist nicht nur unglaublich kraftvoll, sondern das stärkste Alarmsystem für das eigene Wohlbefinden, was eine Frau haben kann.

Du kannst es nicht lieben eine Frau zu sein, wenn du Teile deines Zyklus hasst.

Sehnt sich dein Herz nach dem, was ich zuvor geschrieben habe?
Erkennst du eine Wahrheit für dich darin, auch wenn du vielleicht nicht weißt, wie du diese für dich leben kannst?
Keine Sorge, wenn ja, dann bin ich gerne genau dafür hier und an deiner Seite.
Über den Button findest du alle Infos zu meinem Schwerpunkt Natürliche Weiblichkeit, mit allen Optionen, wie du, unterstützt durch mich, herausfinden kannst, wie deine natürliche Weiblichkeit aussieht und wie du diese ganzheitlich und nachhaltig leben kannst.

Ich möchte dich einladen dein Herz zu öffnen und deine Mauern einreißen, die dich davor beschützen wollen, deine weibliche Natur vollkommen zu verkörpern. Ich wünsche mir für dich, dass du erkennst, dass es weder gefährlich ist deine Weiblichkeit zu leben, noch, dass du erst lernen musst feminin zu sein. Du bist eine Frau, du bist weiblich, wir öffnen nur die Tür Schritt für Schritt.

Natürliche Weiblichkeit: Weibliche Energie in der Partnerschaft & Dating

Als hätte ich dir zuvor nicht schon einiges zum Nachdenken und besonders Reinfühlen mitgegeben, möchte ich dir noch ein paar kleine Perspektivwechsel zu deiner weiblichen Energie mitgeben sowie auf das Thema Partnerschaft eingehen.
Die weibliche Natur wünscht sich Führung, einen Mann der Standfestigkeit, Klarheit und Sicherheit ausstrahlt und ihr den Raum bietet, in dem sie vollkommen in ihrer weiblichen Essenz fließen und erblühen kann. So sehr die gesunde männliche Energie der Frau die Welt zu Füßen legen, sie verwöhnen und sie versorgen möchte, wünscht sich die weibliche Natur vollkommen in diese Hingabe eintauchen und loslassen zu können.

Wenn du einen Mann auf Augenhöhe in dein Leben ziehen möchtest, der genau diese Attribute verkörpert und so dein Gegenpol darstellt, um gemeinsam verbunden die Vollkommenheit der weiblichen und männlichen Natur erleben zu können, ist es essentiell deine gesunde weibliche Energie zu leben und so ein energetic match für deinen Partner zu werden.

Im Nachfolgenden habe ich vier destruktive Glaubensmuster und eine alternative Sichtweise auf diese für dich zusammengestellt, über die ich auch in meinem Feminine Workshop spreche.

Wenn ich mich fallen lasse & hingebe, bin ich ausgeliefert.
» Hingabe bedeutet mich zu öffnen, nicht passiv zu werden.
Außerdem, vor was hast du Angst? Wieso glaubst du jemand oder dein Leben möchten dir Schaden zufügen?

Wenn ich mich sanft zeige, bin ich schwach und werde ausgenutzt.
» In meiner Sanftheit liegt meine größte Kraft. Ich kann nett sein und trotzdem Grenzen ziehen.

Wenn ich loslasse, verliere ich etwas
» Wenn ich loslasse bleibt, was für mich bestimmt ist aus eigenem Willen oder geht, um Platz zu schaffen für alles, was für mich bestimmt ist.

Wenn ich nicht aktiv werde, passiert auch nichts
» Was für mich bestimmt ist, wird mich immer finden. Es will mich genauso sehr, wie ich es.
Loslassen und mein Herz öffnen, bedeutet 1. etwas aktiv aus meiner feminine energy heraus zu tun und 2. ist auf mich zukommen zu lassen, genauso Teil meiner Natur, wie aktiv in die Umsetzung zu gehen. Es geht immer um die Balance aus Yin & Yang.

Die Aufzeichnung meines 3-stündigen Feminine Workshops kannst du entweder in Verbindung mit meinem individuellen Programm Natürliche Weiblichkeit erwerben oder autark und für dich in deinem Tempo durcharbeiten.
Alle ausführlichen Infos, Kontaktmöglichkeiten und den Link zur Buchung findest du über den nachfolgenden Button.
Melde dich auch gerne, solltest du noch offene Fragen haben.

Ich sende dir alle Liebe & bin so froh, dass du hier bist für dein Wohlbefinden. Ich hoffe du auch.

Ich weiß das Thema Weiblichkeit leben ist groß und kann beängstigend wirken. Ich habe selbst über die Jahre viel an meiner Beziehung zu meiner weiblichen Natur gearbeitet, um mich in dieser wohl und sicher zu fühlen. Deswegen weiß ich auch, wie wertvoll und wunderschön es ist. Vor allem weiß ich, dass es möglich ist, etwas zu verändern und in die Leichtigkeit zu kommen. 
Gerne gehe ich den Weg mit dir gemeinsam.